Unser Hosting-Angebot

im Vergleich

 
    xsmall small medium xlarge
Preis Monat 3.90  5.90  9.90  18.90 
Preis Jahr 46.80  70.80  118.80  226.80 
   

Speicherplatz

Der Speicherplatz, oder Webspace genannt, steht ihnen auf unserem Server zur Verfügung. Der Speicherplatz wird verwendet, um ihre gesamten Daten (Homepage, Mails, die Logfiles der Homepage, Datenbank sowie allfällige temporäre Dateien) zu speichern.

Speicherplatz 1GB 5GB 10GB 50GB

Hostbare Domains (Addon Domains)

Mit Addon-Domains können sie je nach Angebot mehrere Domains (neben ihrer Hauptdomain) unter einem Hosting-Account eigenständig verwalten. Alle Features können auch mit den hinzugefügten Domains verwendet werden, wie zum Beispiel E-Mail-Adressen erstellen. Diese zusätzlichen Domains lassen sich komfortabel über das Conrol-Panel hinzufügen oder entfernen.

Beispiel:
Sie möchten für die Domain/URL www.ihredomain.com eine englisch sprachige Homepage einrichten und dafür nicht extra ein zusätzliches Hosting-Paket mieten. Mit Addon-Domain-Funktion können sie nun ein Pointing einrichten lassen. Hierfür erstellen sie in ihrem Control-Panel eine Sub-Domain wie zum Beispiel english.ihredomain.ch und kopieren via ftp alle Ordner und Dateien inkl. Index-Datei in das neu entstandene Unterverzeichnis "\public_html\english". Mit der Funktion "Addon-Domains" lassen sie ein Pointing in dieses Verzeichnis einrichten. Die Domain www.ihredomain.ch zeigt also wie immer ins Verzeichnis "\public_html", die neue Domain www.ihredomain.com ins Verzeichnis "\public_html\english" - so merkt im Internet niemand etwas davon, dass beide Homepages unter dem selben Server bei ihnen laufen. Es sind beides völlig eigenständige Internet-Auftritte und sie müssen dazu kein weiteres Hosting-Paket mieten!

Verwaltbare Domains (Addon-Domains)

1 2 10 20

Mapping/Pointing

Mit dieser Funktion haben sie die Möglichkeit mehrere Domainnamen auf ihre Haupt-domain zu spiegeln (mappen/pointen). Über diese Domainnamen können dann auch E-Mails gesendet und empfangen werden. Das Heisst, sie können pop3/imap-Kontos mit verschiedenen Domainnamen erstellen und verwalten.

Beispiel:

Ihre Hauptdomain lautet www.ihredomain.ch. Sie möchten nun, dass bei der Eingabe von www.ihredomain.com ebenfalls die gleiche Homepage gezeigt wird. Dies nennt man das "mapping".

Domain Pointing 1 2 10 20
Subdomains

Eine subdomain wird dem eigentlichen Domainnamen vorangestellt: subdomain.ihredomain.ch


Dem Besucher einer Subdomain werden die Daten aus einem Unterverzeichnis ihrer Domain angezeigt. Somit dienen Subdomains unter anderem dazu, Internetadressen abzukürzen.

Beispiel:

  • ihrname.ihredomain.ch
  • mitarbeitername.ihredomain.ch
Subdomains 0 10 unlimitiert unlimitiert
   
Mailboxen (POP3/IMAP)

Mailboxen sind vollwertige E-Mail-Adressen, die mit eigenem Benutzernamen und Passwort versehen sind.

Im Control-Panel haben sie die Möglichkiet für alle POP3/IMAP-Kontos eigene Benutzernamen und Passwörter zu definieren. Den Mailserver können sie zum Beispiel so konfigurieren, dass eingehende E-Mails gezielt in die entsprechenden Postfächer verteilt werden.

Beispiel:
  • Domainname: ihredomain.ch
  • Mailbox: info@ihredomain.ch
  • Benutzername: info@ihredomain.ch
  • Passwort: ********
E-Mail-Konten 10 100 unlimitiert unlimitiert
E-Mail Aliases/E-Mail-Weiterleitungen

Ein E-Mail Alias ist eine Zusatzadresse zu einem bereits bestehenden Mailkonto. Eingehende Nachrichten werden auf diese Weise direkt auf die von ihnen definierten Aliase weitergeleitet, zum Beispiel an eine bereits bestehende Mailbox (von ihrer eigenen Domain oder bei einem externen ISP).

Beispiel:
  • Domain-Name: ihrname.ch
  • Forwarder: ihrefirma@ihrname.ch --> ihrefirma@anderedomain.ch
E-Mail-Weiterleitungen sind sogenannte Forwarder, die dazu dienen, E-Mails, die an eine von ihnen gewählte Adresse ihrer Domain versandt werden, an eine (redirect) oder mehrere (mail group), interne oder externe E-Mail-Adressen umzuleiten.

Ist eine Umleitadresse eines bereits bestehenden pop3-Accounts definiert, werden automatisch alle E-Mails, welche an diesen Benutzer geschickt werden, an die definierte Zieladresse weitergeleitet.
E-Mail Aliase / Weiterleitungen 1 unlimitiert unlimitiert unlimitiert
Autoresponder

Bei Autoresponder (automatische Beantwortung) handelt es sich um eine Adresse, die E-Mails selbständig mit einem beliebigen Text beantwortet, vergleichbar mit einem Telefon-Anrufbeantworter.

Auf diese Weise kann zum Beispiel jedem, der ihnen während einer Ferienabwesenheit ein E-Mail zustellt, mitgeteilt werden, dass sie momentan per E-Mail nicht erreichbar sind.
Autoresponder 10 100 unlimitiert unlimitiert
Mailingliste

Eine Mailingliste bietet einer geschlossenen Gruppe von Menschen Nachrichtenaustausch.

Mit einer Mailingliste haben sie die Möglichkeit allen Mitgliedern einer solchen Liste eine Nachricht zukommen zu lassen.
Mailinglisten 0 1 10 unlimitiert
   
Web-/FTP-Konten

"FTP-Account" und "Web Users" erlauben ihnen den Zugriff von Dritten auf ein einziges Verzeichnis ihres Accounts zu gewähren.

Sie können unlimitiert neue Accounts erstellen oder Bestehende löschen. Es ist auch möglich, FTP-Accounts für ihre Subdomains einzurichten.

Die Einrichtung erfolgt über die Administrationsoberfläche ihres Control-Panels.
FTP-Konten 1 unlimitiert unlimitiert unlimitiert
   
MySQL/postgreSQL Datenbanken (inkl. Assistenten & phpMyAdmin/phpPgAdmin)

MySQL/postgreSQL sind schnelle und robuste Multi-User, Multi-Threaded SQL-Datenbanken. Wichtigste Eigenschaften von MySQL sind:
  • Geschwindigkeit
  • Stabilität
  • und einfache Bedienbarkeit.
In MySQL-Datenbanken können sie eine grosse Menge an Informationen speichern und leicht darauf zugreifen. MySQL-Datenbanken werden von vielen Webanwendungen benötigt wie beispielsweise Foren, Content-Management-Systemen und Anderen.

Die Einrichtung erfolgt über die Administrationsoberfläche in ihrem Control-Panel, die Verwaltung über phpmyadmin bzw. phppgadmin.
MySQL / postgreSQL Datenbanken 0 2 10 20
   
SSH/Shell Zugriff

SSH ermöglicht eine sichere Dateiübertragung und Remote-Anmeldung über das Internet. Ihre Anmeldeinformationen, Ihre Befehle und der von ihnen eingegebene Text werden bei Verwendung von SSH verschlüsselt.

Diese Funktion erlaubt ihnen ihre SSH-Schlüssel zu verwalten, um die Automatisierung bei der Anmeldung über SSH zu ermöglichen. Sie können vorhandene Schlüssel importieren, neue Schlüssel erzeugen und Schlüssel verwalten/löschen.
SSH/Shell Zugriff nein nein ja ja
GnuPG-Schlüssel

GnuPG ist ein allgemein erhältliches Verschlüsselungssystem, das mit einem öffentlichen Schlüssel arbeitet.
Bei GnuPG werden Nachrichten mit einem öffentlichen Schlüssel verschlüsselt, können jedoch nur mit einem privaten Schlüssel entschlüsselt werden, den nur der Empfänger der Nachricht besitzt.
GnuPG-Schlüssel nein nein ja ja
SSL/TLS Manager

Der SSL/TLS Manager ermöglicht ihnen, SSL-Zertifikate, CSR's und Schlüssel zu erzeugen. Dies sind alles Komponenten, die von SSL zur Sicherung ihrer Website verwendet werden.

Mit SSL können sie Seiten auf ihrer Website sichern, so dassI nformationen wie Anmeldeinformationen, Kreditkartennummern usw. als verschlüsselter Text gesendet werden.
SSL/TLS Manager nein nein ja ja
SSL-Zertifikat

Das SSL-Protokoll (Secure-Socket-Layer), dient der Verschlüsselung und sicheren Übertragung von sensiblen Daten, wie zum Beispiel von Kunden-, Kreditkarten oder Konto-Informationen im Rahmen von e-Commerce Anwendungen, Kontaktformularen usw.
Damit sie das sichere Übermitteln der Daten über das Internet anbieten können, benötigen sie einen SSL-Server, den wir für sie installieren, und ein von einem Trust Center (Certifacte Authority) unterzeichnetes Zertifikat.

Eigenes Zertifikat
Mit einem eigenen Zertifikat können sie auf eine sichere URL verweisen, und zwar unter Verwendung ihres eigenen Domainnamens, wie zum Beispiel  www.ihre_domain.ch.

ihr eigenes zertifikat können sie bei einer zertifizierungsstelle bestellen, wie zum Beispiel bei Verisign. Auf unseren Unix-Servern können 40-bit sowie 128-bit Zertifikate installiert werden.
Damit sie das Zertifikat bestellen können, benötigen sie ausserdem eine eigene IP-Adresse und einen sogenannten CSR (Certificate Signing Request). Diesen können sie im Control-Panel selber unter "SSL-Manager" erstellen.
Das CSR muss an die Zertifizierungsstelle zusammen mit allen nötigen Daten übermittelt werden, damit dort das Zertifikat erstellt werden kann. Schliesslich erhalten sie von der Zertifizierungsstelle einen Server-Key, den sie uns bitte wieder übermitteln, damit wir ihn auf dem Server implementieren können. Die Verrechnung des Zertifikates läuft über die Zertifizierungsstelle.

Auf Wunsch übernehmen wir für sie die vollständige Einrichtung ihres eigenen SSL-Servers mit ihrem eigenen, von der zertifizierungsstelle unterzeichneten, Zertifikat. Preis auf Anfrage, bitte kontaktieren sie uns.
SSL-Zertifikat nein nein optional optional
   
CGI-Center

Die Installationen von komplexen Skripten (Formulare, Gästebücher, Foren etc.) sind meistens zeitraubend und nicht immer einfach. Die folgenden CGI-Skripte sind vorinstalliert und können für ihr Konto verwendet werden:
  • einfacher CGI-Wrapper
  • zufalls-html-generator
  • einfaches Gästebuch
  • erweitertes Gästebuch
  • Zähler
  • Uhr
  • Count-Down
  • CGI E-Mail
  • FormMail Clone
CGI-Center ja ja ja ja
Weitere Skripte

Die Installationen von komplexen Skripten (Formulare, Gästebücher, Foren etc.) sind meistens zeitraubend und nicht immer einfach. eccadia bietet ihnen verschiedene, bereits vorkonfigurierte Skripte an, die mit wenigen Mausklicks installiert werden können:
 
Software-Pakete nein nein ja ja
PHP Erweiterungs- und Anwendungspaket-Installer (PHP PEAR)

Pear-Pakete sind Funktionssammlungen, die ihnen ermöglichen, Aufgaben in PHP auszuführen. Bevor sie PEAR in einem PHP-Programm benutzen können, müssen sie es installieren.
PHP PEAR nein ja ja ja
RubyGem Installer

RubyGems sind Funktionssammlungen, die ihnen ermöglichen, Aufgaben in Ruby auszuführen. Bevor sie ein Gem in einem Ruby-Programm benutzen können, müssen sie es installieren.
RubyGems nein ja ja ja
Ruby on Rails-Anwendung verwalten

Ruby on Rails-Anwendungen basieren auf dem Rails-Framework.
Rails-Anwendungen müssen genauso wie alle anderen Anwendungen ausgeführt werden.
Nach dem Erstellen einer Anwendung muss der Code hinzugefügt und anschliessend gewählt werden, ob die Anwendung gestartet oder gestoppt oder bei jedem Neustart des Servers geladen werden soll.
Ruby on Rails nein ja ja ja
   
Cron-Jobs

Cron-Aufgaben ermöglichen ihnen, bestimmte Befehle oder Skripte auf ihrer Website zu automatisieren.
Sie können konfigurieren, dass ein Befehl oder ein Skript jeden Tag oder jede Woche zu einer bestimmten Zeit ausgeführt wird.
Cron-Aufgaben nein nein ja ja
Netzwerk Tools

Mit Netzwerk Tools kann ein Benutzer Informationen über eine beliebige Domäne herausfinden oder den Pfad von dem Server, auf dem sich ihre Website befindet, bis zu dem Computer, von dem aus sie cPanel benutzen, nachverfolgen.

Informationen über eine Domäne dienen der Überprüfung, ob ihr DNS ordnungsgemäss eingerichtet ist, da sie Informationen über sowohl ihre IP-Adresse als auch ihren DNS erhalten.
Netzwerk Tools nein ja ja ja
MIME Types / Apache handlers

Mit Apache handlern können sie kontrollieren, wie Apache mit bestimmten Dateitypen umgeht.
Wenn Apache eine Datei sieht, führt das Programm die für diesen Dateityp vorgesehene Aktion aus.
Wenn sie möchten, dass Apache eine andere Aktion ausführt, müssen sie einen handler erstellen, der Apache das Ausführen dieser Aktion befiehlt.

MIME Typen teilen Browsern mit, wie sie spezifische Erweiterungen handhaben sollen. Sie können speziell für ihre Website MIME Typen ändern oder neue hinzufügen (sie können jedoch nicht die vom System definierten MIME-Typ-Werte ändern).

MIME Types / Apache handlers

nein ja ja ja
copyright © 2017 eccadia gmbh. all rights reserved. read our terms of use and privacy policy
eccadia SupportTool